de LOGINHilfe

MAX BT 4-Kanal Funkempfänger

Bluetooth-Konfiguration
Speicher für 1200 Handsender
Speicher für 10.000 Ereignisse

MAX BT ist ein vielseitiger Vierkanal-Funkempfänger, der für den Einsatz mit Torsteuerungen, Rollläden und anderen Automatisierungsgeräten entwickelt wurde, bei denen ein Steuersignal erforderlich ist. Das hochmoderne Design und das Bluetooth-Modul ermöglichen eine bequeme drahtlose Programmierung des Empfängers über die spezielle BT Control-Anwendung. Die intuitive Benutzeroberfläche ermöglicht eine schnelle und effiziente Konfiguration. Der Empfänger ist sowohl für komplexe als auch für einfache Installationen geeignet.

die wichtigsten Eigenschaften

  • vier getrennte Kanäle

  • erweiterte Funktionen und einfache Programmierung über die spezielle BT Control-Anwendung

  • Spannungsversorgung 12…24V AC/DC

  • Bearbeitung von Handsender ohne deren physische Anwesenheit

  • Empfängerspeicher mit Beschreibungen der Handsender

Hauptparameter

Versorgung: 12…24V AC/DC ±10%
maximale Stromaufnahme: 200mA (bei eingeschalteten Relais)
Speichervolumen der Handsender: 1200 Handsender der Serie DTM433MHz
Ereignisgedächtnis: 10 000
Betriebstemperatur (min./max.): -20°C /+55°C
Außenmaß der Platine des Funkempfängers (B x T x H): 79x57x18mm
Gehäuse Außenmaß (B x T x H): 98 (plus 40 Gehäusegriff) x 79 x 33 mm
Methode der Montage: draußen bzw. in den Gehäusen von anderen Geräten
Gehäuse: spritzwasserdichtes Kunststoffgehäuse, IP-53
Gewicht: 120 g

Eingänge / Ausgänge

Relaisausgänge (Typ / Anzahl / max. Belastung): NO oder NC / 4 / 1A (24V AC/DC)
Betriebsarten der Ausgänge: monostabil, bistabil bzw. kurzzeitig
Einstellung der Erhaltzeit des Ausganges im monostabilen Betriebsmodus: 0,1s bis 90 minuten mit einer Auflösung von 0,1s

Funkparameter

Funkmodul: integriert, superheterodynartig
Übertragungssicherung: 64-bit Keeloq®
Art der Modulation / Frequenz: OOK / 433,92MHz
Impedanz des Antennenausgangs: 50Ω
Antenne: Antennenstab, die Klemmen für den Anschluss der Außenantenne

Funktionalität

Verwaltung vom Empfänger: von der speziellen Anwendung BT Control über eine Bluetooth-Verbindung
Steuerung vom Empfängers: mithilfe von Handsender
Berechtigung zum Zugriff auf das Empfängermenü: Sicherung des Zugangs zum Empfänger über die Anwendung durch einen PIN-Code
Verwaltung der Handsender: Verwaltung vom Handsender auch ohne deren physische Anwesenheit
Handsenderkonfiguration: Möglichkeit, einen der vier Empfängerkanäle einer beliebigen Taste zuzuordnen
Konfiguration der Steuerung eines Kanals mit einer Taste des Handsenders: auslösen, nur einschalten oder nur ausschalten
Einlernen vom Handsender ohne Zugriff auf die Anwendung: Möglichkeit, eine Fernbedienung innerhalb der Funkreichweite des Empfängers hinzuzufügen, mit der Möglichkeit, die Funktion zu sperren oder freizugeben
Schutz gegen unbeabsichtigtes Einschalten des Senders: Doppeldruck-Fernbedienungsfunktion
Speicher des Empfängers: M2BT-Speichermodul auf der Ladestation, Speicherung von Fernbedienungen mit Beschreibung und Ereignissen, Möglichkeit der Übertragung des Speichers auf einen anderen Empfänger
Echtzeituhr: mit Batteriepufferung

 

DTM System Daniel Kujawski spółka komandytowo-akcyjna
85-145 Bydgoszcz, ul. Brzeska 7 tel./fax +48 52 340 15 83 lub 84, NIP: 9532648396,
REGON:361052098, KRS: 0000948678, Sąd Rejonowy w Bydgoszczy, XIII Wydział Gospodarczy KRS
z pokrytym w całości kapitałem zakładowym 3 211 000 PLN


projekty unijne